TAJOMSTVÁ LIPTOVSKEJ ČIPKY

 
 
49,00 €
Artikelnummer: 1251
Mária Cobrdová, Marta Hauserová et.al.
TAJOMSTVÁ LIPTOVSKEJ ČIPKY
Martin (SK) 2013, 119 S., 29,7 × 21 cm, gebunden
Text: slowakisch
 
 
Ein schönes Buch über die Klöppelspitze von Liptov in der Nordslowakei. Die dortigen, meist weiß geklöppelten, dichten Haubenspitzen gehören wohl zu den breitesten Freihandspitzen, denn hier wurden meist Einsätze und Kanten in einem Zug gearbeitet.

Im ersten Teil des Buches werden die technischen Eigenheiten der Liptover Spitze erläutert. Es folgen Abbildungen von breiten Originalspitzen (meist vom Anfang des 20. Jhs.), deren Einzelmuster rekonstruiert und in Arbeitszeichnungen dargestellt werden (die auch als Klöppelbriefe verwendet werden können). Geklöppelt wird mit vergleichsweise dickem Perlgarn (perlovka).

Im zweiten und dritten Teil des Buches werden Gebrauchspitzen und Klöppelbilder von Mária Cobrdová gezeigt, die die Liptover Klöppelmotive aufgreifen und weiterentwickeln. Diese Spitzen sind nicht zum Nacharbeiten gedacht.