DENTELLE DE LILLE DU PUY

 
 
28,00 €
Artikelnummer: 175
DENTELLE DE LILLE DU PUY
Paris (F) 2009, 64 S., 23×30 cm, gebunden
Text: französisch
 
 
Tüllspitzen wurden vor allem im 19. Jh. überall in Europa geklöppelt. Le Puy ist vor allem  für seine Cluny- und Guipurespitzen bekannt, aber natürlich haben die Klöpplerinnen früher alles nachgearbeitet, was Mode war und sich gut verkaufen ließ.

Das Buch bringt 35 einfache schmale Tüllspitzen (ca 1,6 bis 3,5 cm) mit kurzen Rapporten, meist Meterspitzen ohne Ecken, einige runde und ovale Randspitzen. 
Zu jeder Spitze gibt es eine Abbildung, den Klöppelbrief und eine schwarzweiße Arbeitszeichnung.

Die Muster sind nicht originell, aber für Anfänger geeignet.