BUCKINGHAM PILLOW LACE

 
 
16,00 €
Artikelnummer: 537
Georgina M. Robert / Alexandra F. Stillwell (Hg.)
INTRODUCTIONS IN THE ART OF MAKING THE BUCKINGHAM PILLOW LACE (Sometimes known as Point Lace)
Haywards Heath (GB) 2007, 30 S., 26,5×21 cm, Heft
Text: englisch
 
 
Alexandra Stillwell hat hier ein Manuskript aufgearbeitet, das 1926 von der Pfarrersfrau Georgina M. Roberts angelegt wurde.

Diese kam damals aus Tasmanien nach den englischen Midlands, wo sie das Klöppeln zunächst gründlich erlernte, um es später auch zu lehren. Dafür verfaßte sie dieses Lehrbuch für Tüllgrundspitzen mit 11 Mustern.

Zu jeder Spitze gibt es den Klöppelbrief, eine Arbeitszeichnung und ein S/W-Foto der fertigen Spitze samt einer ausführlichen Beschreibung – wie das damals üblich war.

Einerseits lobenswert, daß sich jemand um solch ein historisches Dokument bemüht, andererseits würde heutzutage kaum jemand das Klöppeln mit Tüllgrundspitzen beginnen...