BLUMEN FÜR FENSTER UND TISCH

 
 
34,00 €
Artikelnummer: 909
Christine Mirecki
BLUMEN FÜR FENSTER UND TISCH
Hamburg (D) 2007, 64 S., 29,7×21 cm, gebunden
Text: deutsch
 
 

Oft hört man von Klöpplerinnen den Wunsch, doch einmal eine Gardine zum tatsächlichen Gebrauch zu fertigen. Sie soll gut aussehen, aber nicht zu schwierig zu klöppeln sein, auch mal eine Wäsche vertragen und durch Sonnenstrahlen hinter der Fensterscheibe nicht beeinträchtigt werden.

Christine Mirecki hat hier eine Blumengardine in Torchon-Technik entworfen, die genau diesen Wünschen entspricht. Gearbeitet wird in Teilen, und es gibt 12 verschiedene Blumenmotive, die nach Belieben aneinandergesetzt werden können. Je nach gewünschter Länge der Gardine kann mit 34 Paaren und Leinengarnen der Stärke NeL 35/2, 50/2 oder 60/2 gearbeitet werden, und man erhält dann eine fertige Länge von 46, 39 oder 35 cm. Dazu kommt ein kräftiger, nach Wunsch auch farbiger Konturfaden.

Dieselben Blumen sind auch als Spitze für eine runde oder ovale Tischdecke zu kombinieren. Das Buch enthält außerdem weitere Decken und Deckchen mit Blumenmotiven, umgeben von spielerisch variierten Gründen.

Eine englische, französische sowie dänische Übersetzung des Textes finden Sie in unserem Downloadbereich.